Easy Your Life – Go With The Flow: mit leichtem Gepäck durchs Leben!

Jeder von uns hat sein Päckchen zu tragen und je nachdem, in welche Richtung sich unser Leben entwickelt, ist das entweder ein leichter Reiserucksack oder ein unhandlicher, schwerer Hartschalenkoffer, den wir hinter uns herziehen. Während wir mit leichtem Gepäck beschwingt und flexibel durchs Leben gehen können, kommen wir mit einem sperrigen Koffer nur schwer voran und jeder Schritt wird anstrengend.

Wie halten wir unser Gepäck leicht? Was können wir TUN, damit das Leben kein Kraftakt wird?

Darum geht es bei Easy Your Life – Go With The Flow: jeden Freitag Nachmittag, in der Zeit zwischen Arbeitsschluss und Weekend möchte ich mich dem Thema “Gepäck leicht halten” widmen.

Es geht hier ums Loslassen, Dinge annehmen statt dagegen zu kämpfen, bei sich bleiben und die Belastungen niedrig zu halten.

Warum ist das wichtig? Zum Einen ist #loslassen er einzige Weg, daß dein Gepäck leicht wird/bleibt…zum Anderen verhilft dir eine #laufenlassen Einstellung, dieses “Dinge sich entwickeln lassen, statt ständig zu regulieren” zu einer wohlverdienten mentalen Ruhepause und ist die Voraussetzung dafür, daß neue Kraft überhaupt entstehen kann!

Easy Your Life – Go With The Flow versteht sich damit als Gegenstück zu Fuel Your Life – KraftStoff4U, wo es um den Aufbau von Kraft geht. Dein Weg zu emotionaler Nachhaltigkeit!

Wie hältst du dein Gepäck leicht? Wann lässt du dich treiben, statt gegen den Fluss zu schwimmen?
Ich freu mich auf einen spannenden Austausch!
Herzlichst, Kati Sükösd

Stay Tuned: im nächsten Beitrag von Easy Your Life – Go With The Flow geht es darum, das Leben und die Zeit auch mal frei fließen zu lassen